Print Friendly, PDF & Email

Öffentliche Förderungen und solide Finanzierung

Ein schnell zunehmendes Interesse von Investoren in neue Projekte und die Bereitschaft staatlicher Institutionen bereitstehende Fördermittel zu vergeben, sind gute Voraussetzungen für die rasche Realisierung von Wasserkraftprojekten.
Die European Bank for Reconstruction and Development (EBRD) trägt durch ihre großen finanziellen Leistungen wesentlich zu dieser Entwicklung bei. So wurden in letzter Zeit 51 Projekte mit insgesamt 240 Mio. € unterstützt.