Print Friendly, PDF & Email

2. Afrika Wasserkraft-Forum 

Donnerstag, 29. November 2018, 09.00 – 12.00 Uhr

ANMELDUNG

0,00 Euro*: 2. Afrika Wasserkraft-Forum

*kostenlos für Messebesucher

Das vollständige englische Programm finden Sie hier

Hintergrund und Inhalt der Veranstaltung:

Die Entwicklung der Wasserkraft in Afrika wird unter anderem  von politischen Unterstützungsprogrammen von EU und EU-Staaten unterstützt.
Die European Renewable Energies Federation (EREF) wird den Europäischen Wasserkraft-Akteuren die Chancen in Afrika aufzeigen sowie die Ergebnisse ihrer Veranstaltungen zur Wasserkraft-Entwicklung der letzten 2 Jahre präsentieren.
Experten werden praxisnahes Wissen zu den rechtlichen Grundlagen und weiteren Erfolgsfaktoren für Projekte vermitteln, darunter Investitionschancen, Vertragswesen und die nationale Gesetzgebung in Afrika.
Dazu kommen praktische Tipps, wie Projekte in Afrika finanziert werden können. Der interaktive Workshop richtet sich an alle Wasserkraft-Entwickler, Investoren und Zulieferer, die bereits in Sub-Sahara Afrika aktiv sind oder planen, es zu werden.

Programm:

  • Begrüßung: Dirk Hendricks, EREF SHP Chapter
  • Präsentation des Wasserkraft-Potenzials sowie von Eu-Investitions-Initiativen in Afrika
  • Rechtliche und administrative Aspekte von Wasserkraft-Projekten in Afrika (BBH Rechtsanwälte)
  • Interaktiver Teil mit Fragen und Diskussion aus dem Publikum

Moderator:

Dirk Hendricks

Zielgruppen: 

Projektentwickler, Investoren und alle Firmen, die sich für Wasserkraft in Afrika interessieren

Sprache: Englisch

Teilnahmegebühr:  0,00 EUR